HOME
VON HARRIET OERKWITZ
02. JUNI 2013

Essen in Stille

Genießen Sie einen achtsamen, geistvollen Wochenausklang.

Foto: Fotolia

Ankommen, genießen, teilen, stärken:

Die Kegelhof KommunikationsKüche mit Heike und Peter Andersen und das Konzert der Stille laden Sie zu einem „Essen in Stille“ als einen besonders achtsamen, geistvollen Wochenausklang ein. Im Lauschen schärfen wir unsere Sinne und öffnen uns für das intensive Erleben im Schweigen und im Schmecken, im Riechen und im Tasten liebevoll zubereiteter, vegetarischer Speisen und Getränke in Bio-Qualität. Eine hinführende Meditation und eine improvisierte, musikalische Fantasiereise im Abschluss betten den Abend in Harmonie und Frieden.

 

***

 

Derzeit genieße ich meine Sommerzeit. Im Herbst 2013 lade ich erneut zum achtsamen "Essen in Stille" ein. 

Ich bin Unterstützer: Das Konzert der Stille ist und bleibt in meiner Wahrnehmung ein Geschenk an die Welt. Für die hochwertigen Gastbeiträge und für die oftmals umfangreichen Programmier-Leistungen bemühe ich mich stets um einen Wertausgleich. Wer mir dabei helfen möchte, den bitte ich um seine frEURO auf das Konto Harriet Oerkwitz/ Konzert der Stille, bei der DKB 120 300 00, Kontonummer 1012644777, Betreff: „Ich bin Unterstützer“. Da das Konzert der Stille nicht als gemeinnützige Organisation bewertet wird und somit nicht die Voraussetzung der § 68 ff der Abgabenordnung erfüllt, stelle ich keine Spendenbescheinigungen aus.
SCHLÜSSELWÖRTER 
ESSEN IN STILLE, KEGELHOF KOMMUNIKATIONSKÜCHE, HEIKE ANDERSEN, PETER ANDERSEN, HARRIET OERKWITZ, ACHTSAMKEIT
ARTIKEL TEILEN UND EMPFEHLEN

ARTIKEL EMPFEHLUNGEN

0 KOMMENTAR(E)

KOMMENTIEREN

* Pflichtangaben
Benachrichtigen Sie mich über jeden weiteren Kommentar.