HOME
VON CHRIS WEDERKA
25. JULI 2014

Für eine bessere Welt

Erste Mitmach-Konferenz für Weltverbesserer in Hamburg

Anlässlich des Tages für eine bessere Welt gibt es am 7. September 2014 in Hamburg die Mitmach-Konferenz für alle Weltverbesserer. Was kannst Du als Einzelner für eine bessere Welt tun? Und wie können wir gemeinnützige Initiativen und Bewegungen, Bürgerprojekte und Social-Start-Ups voranbringen? Engagierte Bürger, kreative Idealisten und mutige Sozialunternehmer denken, träumen, lernen und handeln.

Fünf Themenräume bieten im Haus73 im Schulterblatt eine einzigartige Kombination innovativer Methoden, neuartige Diskussions- und Vernetzungsformate sowie konkrete Projekte zum Anpacken und Weltverbessern.

Im TALK ROOM findet das innovatives Talk-Game „7 Talks“ statt. Bei der Mischung aus Talkshow und Real-Life-Game entwickeln geladene Experten und Enthusiasten gemeinsam mit dem Publikum Szenarien und Lösungen für eine bessere Welt. Dabei entsteht eine Wandgrafik, die die positiven und negativen Entwicklungen dokumentiert.

Im UTOPIA ROOM geht es in drei Workshops darum Träume, Ideen und Visionen für eine bessere Welt zu entwickeln. Bist Du auf der Suche nach Deinem Lebenstraum? Willst Du eine Vision für Deine Gemeinschaft entwickeln? Oder fragst Du Dich, wie wir Menschen uns über gesellschaftliche Barrieren hinweg gemeinsam für eine bessere Welt einsetzen können? Dann bist Du hier richtig.

Im HOW-TO-ROOM gibt es Sessions für alle, die bereits mit einem Projekt am Start sind und sich Unterstützung wünschen. Mit Hilfe von Methoden wie Dynamic Facilitation, Art of Hosting, Design Thinking, Storytelling oder Dragon Dreaming sorgen wir für kollektive Inspiration!

Im CHANGE ROOM wird es konkret und praktisch: Hier entsteht ein Change-Projekt anlässlich des Tags für eine bessere Welt. Das Ziel: Am Ende des Tages haben wir gemeinsam ein Kunstwerk, ein Experiment, eine Aktion oder eine Tat für eine bessere Welt verwirklicht.

Im NETWORKING ROOM findest Du Anschluss und Gleichgesinnte. Networking-Energizer wie Speed Dating, Warp Conference, Suche-Biete-Marktplätze und vieles mehr unterstützen Dich beim Kontakte knüpfen. Alle unverbesserlichen Idealisten, heillosen Sozialromantiker oder hoffnungslosen Gutmenschen sollten diesen einzigartigen Auftakt zur Bewegung für eine bessere Welt auf keinen Fall verpassen!

 

Hier noch mal die Daten auf einen Blick:

KONFERENZ FÜR EINE BESSERE WELT

Die Mitmach-Konferenz für engagierte Menschen, Projekte, Organisationen und Unternehmen

Datum: 7. September 2014

Ort: Haus 73, Schulterblatt 73, Hamburg

Uhrzeiten: Konferenz: 10.00 bis 18.00 Uhr / Get-Together: 18.00 bis 20.00 Uhr

Website: http://www.fuereinebesserewelt.info 

 

Pressekontakt: Ilona Koglin, Telefon: 040 / 219 82 774, ichbin(at)fuereinebesserewelt.info 

Bildmaterial können Sie im Bereich „Presse & Blogger“ herunterladen unter: http://www.fuereinebesserewelt.info/presse/ 

Ich bin Unterstützer: Das Konzert der Stille ist und bleibt in meiner Wahrnehmung ein Geschenk an die Welt. Für die hochwertigen Gastbeiträge und für die oftmals umfangreichen Programmier-Leistungen bemühe ich mich stets um einen Wertausgleich. Wer mir dabei helfen möchte, den bitte ich um seine frEURO auf das Konto Harriet Oerkwitz/ Konzert der Stille, bei der DKB 120 300 00, Kontonummer 1012644777, Betreff: „Ich bin Unterstützer“. Da das Konzert der Stille nicht als gemeinnützige Organisation bewertet wird und somit nicht die Voraussetzung der § 68 ff der Abgabenordnung erfüllt, stelle ich keine Spendenbescheinigungen aus.
SCHLÜSSELWÖRTER 
BESSERE WELT, KONFERENZ, HAMBURG, ENGAGEMENT
ARTIKEL TEILEN UND EMPFEHLEN

ARTIKEL EMPFEHLUNGEN

0 KOMMENTAR(E)

KOMMENTIEREN

* Pflichtangaben
Benachrichtigen Sie mich über jeden weiteren Kommentar.